Das mittlerweile 8. Tullner Zukunftsforum bot heuer erneut außergewöhnliche und renommierte Referenten zu aktuellen gesamtgesellschaftlich relevanten Themen.

Den Festvortrag anlässlich der Eröffnung – im Beisein von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner –  hiet Prof. Dr. med. Joachim Bauer unter dem Titel "Was uns als Gesellschaft zusammenhält - Überlegungen aus der Sicht eines Neurowissenschaftlers".

Die Themen Digitalisierung, Trendforschung, Umwelt und Journalismus standen im Mittelpunkt des zweiten Veranstaltungstages mit namhaften Referenten wie Univ-Porf. Dr. Sita Mazumder, Franz Kühmayer, Univ.-Prof. DDDr. Franz Josef Radermacher, Mag. (FH) Ingrid Brodnig und Dr. Armin Wolf.

Das Organisationsteam der Stadtgemeinde Tulln mit Unterstützung der HAK/HAS Tulln konnte sich über viele positive Rückmeldungen zur der gesamten Veranstaltung freuen. Eine Zusammenfassung dieser sehr erfolgreichen Veranstaltung folgt demnächst.

Nachlesemöglichkeiten zum 8. Tullner Zukunftsforum finden Sie hier.